Design


JEAN NOUVEL

Das Sofitel Vienna Stephansdom wurde nach den Plänen des Pritzker-Architekturpreisgewinners Jean Nouvel errichtet. Mit einer herrlichen Aussicht auf seinen gotischen Namensvetter, den Stephansdom, ist das
Hotel ein Gebäude, das mit Nachdruck das 21. Jahrhundert verkörpert. Eine Stahl-Glas-Architektur, die mit Licht und Schatten erfüllt und mit in schwarz,
weiß und grau gehaltenem Interieur Platz für die Phantasie und Gestaltungsgeist lässt. Von der New York Times als einer der brillantesten Architekten unserer Zeit betitelt, arbeitet Jean Nouvel an vielerlei Projekten rund um den Globus.


PIPILOTTI RIST

In die Natur entführt Pipilotti Rist, ihres Zeichens Medienkünstlerin und Erschafferin der drei pulsierenden, mit animierten Videos verstärkten Lichterdecken, die die verschiedene Bereiche des Gebäudes zieren. Die bunten Videos zeigen Bilder der Natur und Unterwasserwelt und runden damit die Kunst der gebürtigen Schweizerin ab. Die vielbewunderte, leuchtende Decke im 18. Stock–, die über der Stadt zu schweben scheint, sorgt gemeinsam mit der exzellenten Speisenauswahl für kulinarische Höhenflüge im Loft.


DAS GEBÄUDE

Ein elegantes Gebäude, das 18 Stockwerke hoch aufragt und auf den ersten fünf zu ruhen scheint. Dieser in Wien einmalige Bau revolutioniert das „traditionelle“ Fünf-Sterne- Hotel. Neben der einmaligen Form des Gebäudes spielen Licht und die Sicht nach Außen eine entscheidende Rolle. Die flachen, glatten Fassaden haben je nach Himmelsrichtung eine andere monochrome Farbe: grau im Süden, schwarz im Westen, weiß im Norden und durchscheinend im Osten. So bietet sich den Wienern und Wiengästen täglich ein überwältigender abstrakter Eindruck, der sich je nach Wetterlage in einer Vielzahl ständig wechselnder Facetten darstellt.

BOOK A TABLE

Bitte senden Sie uns Reservierungen ab 6 Personen schriftlich an dasloft@sofitel.com

Reservierungen oder Stornierungen für den selben Abend sind ab 15 Uhr nur mehr telefonisch möglich

Buchen Sie online oder rufen Sie uns für spezielle Bookings an +43 1 90 616 8110